Es ist nicht leicht einen Menschen loszulassen.

Ge­ra­de dann, wenn Sie Bei­stand und Hil­fe am nö­tigs­ten brau­chen, steht un­se­re Tür je­der­zeit of­fen. Ab­schied neh­men von ei­nem na­he­ste­hen­den Men­schen ist schwer, und wenn es für im­mer ist, wird es zur schwers­ten Auf­ga­be, die wir im Le­ben zu be­wäl­ti­gen ha­ben. In die­ser Zeit be­kom­men Sie von uns so viel Un­ter­stüt­zung und Be­glei­tung wie Sie wün­schen. 


Un­ser Be­stat­tungs­haus wird als Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men ge­führt. 


Wir bie­ten Ih­nen die Mög­lich­keit des Ab­schie­des – ganz tra­di­tio­nell – ganz in­di­vi­du­ell – ganz nach Ih­ren Wün­schen. Wir sind für Sie da, brin­gen un­se­re Er­fah­run­gen ein, rei­chen ei­ne hel­fen­de Hand!